Frauenkreis

Den weiblichen Weg zu gehen bedeutet für mich zu üben, immer tiefer in meinem Körper anzukommen und mich dort zu verwurzeln,

achtsam und präsent zu sein.

Es bedeutet zu lernen, mich vertrauensvoll hinzugeben und anzunehmen was das Leben mir anbietet, anstatt zu tun und zu funktionieren.

Es bedeutet mütterlich und umsorgend zu sein, zu allererst für mein eigenes inneres Kind und danach auch für andere Menschen.

Meine Verletzlichkeit und meine Zartheit dürfen auf dem weiblichen Weg genau so Raum bekommen, wie meine Stärke und meine Wildheit. Erst dann ist es mir möglich, in vollem Kontakt mit meinen Bedürfnissen und Grenzen zu sein und diese in Klarheit zu kommunizieren.

 

Die Früchte dieser Arbeit sind vertrauensvolle, erfüllende und nährende Beziehungen, die wir so dringend brauchen zu unserer Heilung und zur Gesundung dieser Welt.

 

Der Frauenkreis ist ein geschützter, sicherer Ort, in dem wir all dies üben dürfen, jede in ihrem Tempo und ohne Erwartungsdruck, wo wir uns zeigen dürfen, ganz und gar so, wie wir wirklich sind, wo wir uns verbinden, mit uns selbst und miteinander, wo Vertrauen tiefer werden darf, wo wir in Kontakt kommen mit unserer Esszenz.

 

Wir werden uns unserer Selbstliebe und den Themen unserer Weiblichkeit zuwenden und uns nähren indem wir miteinander in die Stille gehen, uns bewegen und tanzen, uns achtsam berühren, uns mitteilen, unsere Zartheit einladen genau so wie unsere Wildheit und Kraft.

In verschiedenen Ritualen wollen wir die Schönheit unserer Weiblichkeit feiern in all ihren Facetten.

 

Melde Dich hier an!

(oder rufe mich gern an für weitere Infos: 0152-27669223)

 

Ort:

DEVAH Zentrum für Yoga und Begegnung

Pilatuspool 11a, Hinterhof, 1. Stock

20355 Hamburg

 

Termine:

Freitag, 11.09.2020    19-22:00 offener Abend

Freitag, 09.10.2020    19-22:00 geschlossene Gruppe

Freitag, 13.11.2020    19-22:00 geschlossene Gruppe

Freitag, 11.12.2020    19-22:00 geschlossene Gruppe

 

Kostenbeitrag:

Offener Abend: 30,00 € 

4 Termine: 120,00 € (Angebot bei Anmeldung bis 13.9.2020) danach 150€

 

Über Medikamenteneinnahme und therapeutische Behandlung informiere mich bitte bei Deiner Anmeldung.

Deine Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung und ist kein Ersatz für eine therapeutische Behandlung! Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich mit diesen Bedingungen einverstanden.